Cookie Hinweis
Diese Website benutzen Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
x



Artikelnummer: 12503545

Prima Klima EC Ventilator 680m³/h Klima, Rohrventilator mit Temperaturregelung, PK125EC-TC - Druck: 1000Pa / 0-170 Watt, je nach Drehzahl

Kategorie: Belüftung


234,95 €

inkl. 19% USt., versandfreie Lieferung

sofort verfügbar

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

Stk

FAQ Häufige Fragen

Beschreibung

Prima Klima EC Ventilator 680m³/h mit Klimareglung
PK125EC-TC

Dies ist die neuste Generation der Prima Klima Lüfter. Er ist besonders sparsam und dabei noch besonders druckvoll. Die neue EC Motoren Technologie ermöglicht es jetzt die Ventilatoren ohne jegliches Brummgeräusch zu dimmen. In gedimmten Zustand verbraucht der Ventilator auch nur noch die Energie die der Drehzahl entspricht. Mit einer integrierten Stellschraube (unterhalb der Speed Einstellung) kann ebenfalls die maximum Drehzahl begrenzt werden. Der Lüfter ist fertig verkabelt.

 - Anschluss für 125 mm
 - Luftdurchsatz: 680 m³/h
 - Druck: 1000Pa
 - 0 - 170 Watt, je nach Drehzahl (regelt von 20-100%)
 - Kabellänge des Strom Anschlusses ca. 2 Meter
 - mit Thermofühler (Kabellänge: 170cm)
 - mit integrierter Min/Max Thermoregelung 
 - 0,74 A
 - Aus Kuststoff in Weis
 - ca. 3,5 Kg

Leistung in m³/h: 401 - 800
Durchmesser: ca. 125 mm
Lüfterart: Rohrventilator
Lüfterregelung: Thermoregelung
Versandgewicht:5,00 Kg

Planty Info

Der Vorteil dieses Lüfters ist, neben dem geringeren Stromverbrauch bei gedimmter Drehzahl, dass die Klimasteuerung mit minimaler und maximaler Begrenzung sehr gut an die vorgegebenen Klimabedingungen in der Aufzuchtumgebung angepasst werden kann. Die Stellschraube zur maximalen Drehzahlberenzung kann jedoch nicht auf einen konkreten m³/h Wert eingestellt werden. Die Position der Stellschraube kann zudem ab Werk variieren.

Der Lüfter muss also abhängig vom Klima individuell eingestellt werden. Diese Möglichkeit der Feinjustierung besteht bei einem herkömmlichen Lüfter ohne Klimasteuerung nicht. Auch muss bedacht werden, dass abhängig vom verwendeten Kohlefilter die tatsächliche Lüfterleistung unterschiedlich stark beeinflusst wird.

Bewertungen (0)

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung: